Plissee montieren

Plisses – Die optimale Lösung für die eigenen Fenster

Wurden früher Gardinen und klassische Vorhänge als Sonnen- und Sichtschutz verwendet, so liegt der Trend heutzutage eindeutig bei sogenannten Plissees. Denn die Produkte aus papierähnlichem Stoff spenden bei starker Sonneneinstrahlung den nötigen Schatten und schützen zeitgleich vor ungewünschten Einblicken von außen. Zudem lassen sie sich bestens an die eigene Wohnungsgestaltung anpassen, da der Kunde auch hier zwischen diversen Farben und Strukturen auswählen kann.

Plissee montieren leicht gemacht
Grundsätzlich sollte ein Plissee nach Maß angefertigt und montiert werden. Denn nur dann kann es den gewünschten Nutzen auch tatsächlich erfüllen. Daher sind vorab genaue Abmessungen erforderlich, nach denen jedes Plissee individuell zugeschnitten wird. Auch das spätere Anbringen der Leisten am Fensterrahmen sollte ganz genau durchgeführt werden, da das Plissee sonst entweder unter Spannung oder aber viel zu locker befestigt wird. Obwohl man als Kunde auch in Baumärkten, Möbelgeschäften und Co. entsprechende Plissees erwerben kann, so zahlt sich die Unterstützung durch einen Fachmann sehr schnell aus. Denn ein Plissee nach Maß anzubringen scheint auf den ersten Blick hin viel leichter zu gehen als es tatsächlich der Fall ist. Denn alle Abmessungen bei der Montage müssen ganz genau passen, damit das Plissee im Anschluss auch seinen Zweck erfüllen kann.

Perfekter Sichtschutz dank einem Plissee nach Maß
Auch wenn das genaue Arbeiten anfangs etwas Zeit rauben kann: Die genaue und gründliche Anfangsarbeit zahlt sich hinterher aus. Denn wenn das Plissee montieren erfolgreich abgeschlossen werden kann, so wird sich jeder Bewohner über einen perfekten Sicht- und Sonnenschutz freuen. Denn durch die individuell gewählte Einstellung des Rollos sollte von nun an kein Sonnenstrahl mehr blenden bzw. kein Nachbar mehr unerwünschte Einblicke in das Privatleben bekommen.